Allgemeine Veröffentlichungen

Hoher Besuch im Enzkreis

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besuchte am 19.09. 2017 auf Einladung der CDU-Frauenunion  Pforzheim-Enzkreis Mühlacker. Sie erhielt als Erinnerung an Ihren Besuch das Buch "Militär in Pforzheim- ein Beitrag zur Stadt- und Regionalgeschichte".


Im Foto: Die Vorsitzende der Frauenunion, Frau Bauer (links), überreicht an Frau von der Leyen mit Grußworten und Anmerkungen zur Regionalgeschichte die Chronik. Rechts: MdB Günther Krichbaum mit Ministerin.                                                        (Foto: Franke)

Im Anschluss unterhielt sich die Ministerin interessiert und freundlich mit dem Autor.

------------------------------------------------------------------------------------


Fach- und Lehrbücher für Gemeinschaftskunde und Wirtschaftskunde an beruflichen Schulen:

"informieren-diskutieren" erreichte in den 1970er bis 2005 14 Auflagen und "produzieren-konsumieren" 9 Auflagen. Sie erschienen im "Verlag Stam Köln- München", später "Bildungsverlag EINS" und gehört heute zur Bertelsmanngruppe. Hundertausende Schülerinnen und Schüler wurden nach ihnen unterrichtet. Herbert Baumann war der erfolgreichste Schulbuchautor mit 22 Titeln und ca. 1,5 Millionen verkauften Büchern, Hagen Franke war für die Ausgaben von Baden-Württemberg zuständig.



------------------------------------------------------------------------------------

Warum viele Deutsche  bei "Militär" und "Bundeswehr" Probleme haben: 

In dem folgenden Aufsatz versucht Hagen Franke in einer historischen und psychologischen Analyse den Gründen nachzugehen, warum "Militär" bei vielen Menschen in Deutschland negativ besetzt ist. Öffnen Sie dazu die PDF-Datei


 

------------------------------------------------------------------------------------------------
 

Neue Reparationsforderungen - die NS-Vergangenheit holt uns wieder ein.


Fragen und Gedanken zu diesem heiklen Thema : Öffnen Sie die PDF-Datei hier: